Unsere aktuellen Kurse

  • Schwanger in Balance-Schwangerschaftsgymnastik

    Eine Stunde/fortlaufend/ Einstieg jederzeit möglich sofern freie Kapazität.

    Schwangerschaftsgerechte Übungen aus dem Bereich Yoga, Pilates und Cantienica.

    Beckenbodenspürübungen, Atem-& Entspannungsübungen.

    Rückenstärkende und muskelerhaltende Kräftigungsübungen.

    Ein wenig Kardio rundet das Ganze ab.

    Dieser Kurs ist zu jedem Zeitpunkt in der Schwangerschaft geeignet, sowohl zusätzlich zum Geburtsvorbereitungskurs oder auch für Mehrfachmamas statt eines herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurses!

  • Schwanger in Balance - Geburtsvorbereitungskurs für Paare

    Wochenendkurs, Samstag & Sonntag jeweils 6 Stunden

    Zeit zur gemeinsamen Vorbereitung auf die Geburt und auf die erste Zeit zu dritt.

    Wissensvermittlung & Erarbeitung theoretischer Grundlagen.

    Hinwendung zum Kind und Stärkung der Bindung des “ Familienteams“ zueinander.

    Spürübungen und Vermitteln von geburtsrelevanten Atemtechniken.

    „Handwerkskoffer“ für den Mann während der Geburt und die erste Zeit danach.

    Umgang mit Schmerz - Gebärhaltungen - Wochenbett - Stillen u.v.m.

  • Mama in Balance 1 / Rückbildungsgymnastik

    Dieser Kurs beginnt idealerweise zwischen der 6. und 12. Woche nach der Geburt. Acht Termine, je 75 Minuten.

    Stärkung des Rumpfkorsetts und des Beckenbodens/Erarbeiten einer stabilen Mitte.

    Rückbildung aller schwangerschaftsbedingter Veränderungen.

    Wahrnehmungs- und Spürübungen.

    Dehnung, lockern verspannter Muskulatur.

    Aufspannen des gesamten Körpers unter Vernetzung der gesamten Muskulatur („vom großen Zeh bis zum Kronenpunkt“).

    Themenschwerpunkt Rectusdiastase.

    Ein bisschen Kardio rundet die Stunde ab.

    Alle Stunden bauen aufeinander auf

  • Mama in Balance 2 / Aufbaukurs

    Aufbaukurs nach der Rückbildung oder auch zum jährlichen Refreshing. Acht Termine, jeweils eine Stunde.

    Mit noch mehr Hingabe widmest du dich der Muskulatur des Beckenbodens sowie von Bauch, Rücken und deiner allgemeinen Fitness.

    Es kommen verschiedene Tools zum Einsatz wie Faszienrolle, Pilatesring und Theraband.

    DER Kurs bevor du wieder mit Joggen oder anderen Sportarten beginnst.

    Cardio, Balance, Kraft und Stretching.

    Viele bleiben dem Kurs für lange Zeit treu und buchen ihn immer wieder fortlaufend, da er unter Einbeziehung und Rücksicht- nahme der weiblichen Anatomie deine Fitness stärkt.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.